Umfüllvorrichtung für zirkulierende Lackversorgungen

Die Umfüllvorrichtung erleichtert die tägliche Arbeit an selektiven Beschichtungssystemen von Asymtek Nordson.

Das Material wird hierbei direkt aus dem Originalgebinde in den Vorrats-behälter der zirkulierenden Lackversorgung gepumpt.

Verunreinigungen im Umfeld der Lackieranlage durch Verschütt- und Tropfmengen gehören der Vergangenheit an.

Durch die Sensorik im Lackbehälter wird rechtzeitig eine optische und akustische Warnmeldung ausgegeben, wenn das Original-gebinde leer und der Mindestfüllstand unterschritten ist.

smartFill

Edelstahl Vorratsbehälter (24l oder 44l) mit Anschlüssen für zirkulierende Lackversorung
VA Rollwagen mit Sicherheits-Auffangwanne
Aufnahme zur nahezu restlosen Entleerung der 25l Lack-gebinde (andere Gebinde auf Anfrage)
Pneumatische Membranpumpe zur Befüllung des Material-behälters
Füllstandsüberwachung über Präzisionswaage
Minimal- und Maximalpegel einstellbar
Optische und akustische Füllstandswarnung
SPS - Steuerungsmodul


smartTec Download / Infocenter

Informationen anfordern

zurück | nach oben