• h2
h22

Technologisch führende Vapourphase-Technologie
vom Tabletop bis zum Inline-System

Dampfphasenlöten liegt voll im Trend. Der Bauteilmix mit einerseits sehr kleinen Komponenten, andererseits aber hochintegrierten massereichen Bauteilen, der JEDEC Standard J-STD 020D für feuchtigkeitsempflindiche Bauteile, die steigende Verarbeitung von LED’s - all dies stellt erhöhte Anforderungen an das Bleifrei-Profil.

Die Firma R&D besticht mit einem durchdachten, runden Dampfphasen-Reflowkonzept, welches genau für diese Marktentwicklung konzipiert wurde. Jeder Kunde findet hier die optimale Lösung für sein Lötproblem. Ob nun kompakte, kostengünstige Lösungen, bei welchen das komplette Profil in der Dampfphase mit sehr feiner Steuerung gefahren wird oder aber die Kombination mit einer Konvektionsvorheizung, welche die Vorteile der Konvektion und die Vorteile der Dampfphase in einem System vereinigt.
Vom kostengünstigen Table Top System über Batch-Anlagen bis hin zur innovativen Inline-Dampfphase hat R&D die perfekte Lösung für jeden Produzenten. Selbst extrem große Leiterplatten stellen für R&D kein Problem dar.

  • Produktgrößen bis 1200 x 1200 mm
  • Lötgarantie
  • Kein Überhitzen
  • Vermeidung von Oxidation
  • Sehr feine Profilierung
  • Easy to Use
  • Geringe Betriebskosten
  • Reduziert Voiding
  • Reduziert Rückstände
  • Reduziert Temperaturstress


Placeholder image

smartTec GmbH

Senefelder Str. 2
D-63110 Rodgau (Nieder-Roden)
Tel.: +49 6106 6670-0
Fax: +49 6106 6670-110
info@smartTec.de

www.smartTec.de



Placeholder image