Process Systems

smartTec kann auf eine langjährige Entwicklungserfahrung in der Elektronikbranche zurückgreifen.

So werden die smart.e.connect Prozesssysteme stets nach neuestem Standard angeboten und kontinuierlich weiterentwickelt.

Speziell zur einfachen Linienintegration bietet smartTec nahezu alle Prozesssysteme basierend auf der flexiblen TMZ-1000-Fertigungszelle an.

Alle Prozesssysteme verfügen über SMEMA Interface und Transporthöhe. Optional sind alle Systeme mit automatischer Transportbreitenverstellung erhältlich.

  • Für extrem schnelles, präzises Markieren auf beliebigen Materialien
  • Präzise, detailgenaue Darstellung von Schrift, Codes (1D & 2D), Zeichen und Logos
  • Großer Einsatzbereich durch wahlweise CO2-, Hybrid- & UV-Laser
  • Überprüfung der Beschriftung mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Für extrem schnelles, präzises Markieren auf beliebigen Materialien
  • Präzise, detailgenaue Darstellung von Schrift, Codes (1D & 2D), Zeichen und Logos
  • Nahezu wartungsfreies und geschlossenes Tintenstrahlsystem
  • Überprüfung der Beschriftung mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Extrem schnelles und flexibles Platzieren von Label auf unterschiedlichsten Produkten
  • Optionales Drucken verschiedener Codes (1D & 2D) auf verschiedengroßen Label
  • Überprüfung des Labels mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Automatische Erfassen von Produktcodes auf Warenträger & Zuordnung zu einem RFID-Tag
  • Jedes nachfolgende System braucht dadurch nur den RFID-Tag auslesen
  • Individuelle konfigurierbar – Barcodeerfassung auf der Oberseite / Unterseite / beides
  • SMEMA Interface und Transporthöhe
  • Intuitive grafische smartTouch Benutzerschnittstelle
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Eine kostengünstige Lösung für jegliche Inspektionsaufgaben
  • Zuverlässige Erkennung auch winzigster Merkmale und Defekte
  • Je nach Anforderung können 2D-, 3D- oder Zeilenkameras mit unterschiedlichster Auflösung verwendet werden
  • Sehr flexibler & leistungsstarker Vision-Controller – bis zu zwei gleiche oder auch unterschiedliche Kameras ansteuerbar
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl