Select Coat Ventiltechnologien

  • SC-400 Precision Jet Coating – kleinste Mengen prozesssicher applizieren
  • SC-280 Film Coater – Erzeugung eines definierten Lackvorhangs ohne jeglichen Sprühnebel
  • SC-300 / SC-350 Swirl Coat Series – besticht durch ein äußerst breites Einsatzspektrum

oder direkt anrufen:
+49 6106 6670-0

Datenblatt SC-280C / SC-280N EN PDF herunterladen →
Datenblatt SC-300 / SC-350 EN PDF herunterladen →
Datenblatt SC-400 EN PDF herunterladen →

SC-400 Precision Jet Coating

Hierbei handelt es sich um ein berührungsloses Jet-Ventil, mit dem kleinste Mengen prozesssicher appliziert werden können.

  • Hochselektive und präzise Beschichtung ermöglicht das Lackieren selbst kleinster Bereiche bei gleichzeitiger Freihaltung von Randbereichen
  • Dosierung von Punkten, als auch Linien und Flächen möglich
  • Optimierte Bauform, um auch schwer zugängliche Bereiche erreichen zu können
  • Für niedrig- und hochviskosen Materialien einsetzbar
  • Automatische Kalibrierung der Nadelposition mit kontaktlosem Sensormodul
  • Auch als zusätzliches Ventil auf aktiven Doppel- oder Triplekopfsystem einsetzbar

SC-280 Film Coater

Das Select Coat SC-280 Beschichtungsventil erzeugt einen definierten Lackvorhang ohne jeglichen Sprühnebel! Ermöglichst wird dies durch einen speziell geformten Cross-Cut. Durch unterschiedliche Druckbeaufschlagung ist die Vorhangbreite entsprechend einstellbar und kann mittels der optionalen Lasermesseinrichtung Closed-Loop kontrolliert werden.

Das SC-280 bietet eine hohe Kantenschärfe bei gleichzeitig extrem hoher Beschichtungsgeschwindigkeit.

In Zusammenspiel mit dem Viscosity Control System (VCS), bei dem das Material mit einem zirkulierenden, beheizten und geschlossenen Lacksystem gefördert wird, ergibt sich eine präzise und reproduzierbare Beschichtung.

 

SC-300 / SC-350 Swirl Coat Series

Die Swirl Coat Applicator Series besteht aus dem SC-350 Select Spray Ventil und dem SC-300 Multi-Mode Ventil. Die Series besticht durch ein äußerst breites Einsatzspektrum, welches eine breite Palette von Viskositäten unterstützt. Die „Four-Position-Tilt“ Option erlaubt ein Ankippen der Ventile, sodass auch „abgeschattete“ Bereiche kein Problem darstellen.

Das SC-300 hat drei verschiedene, softwareseitig umschaltbare Betriebsarten, den Bead-, Monofilament- und Swirl-Mode. Das Ventil ist optimiert für die Zerstäubung von Medien, liefert eine außergewöhnliche Kantenschärfe und dünne, gleichmäßige Schichtdicken bei höheren Geschwindigkeiten.

Automatisierung und Linienkonzepte

Neben Einzelkomponenten können wir für Sie die Projektierung und Realisierung Ihrer Fertigung übernehmen.

Über 90 % unserer Kunden entscheiden sich bei uns für einen Kauf einer kompletten Linie.
Das hat mehrere entscheidende Gründe:

  • Komplette Linienlösung aus einer Hand
  • Langjähriges Knowhow
  • Effiziente Liniensteuerung mit smart.e.connect & smartControl
  • MES Anbindung
  • Materialmanagement
oder direkt anrufen:
+49 6106 6670-0

Gratis Beratung anfordern

Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne bei Beratungen zu den verschiedenen Fertigungsprozessen oder komplette Linienlösungen zur Seite.