Automatisierung

  • Single- oder Dual-Lane
  • Riemen- oder Kettentransportsysteme
  • Automatische Breitenverstellung
  • Inspektionsmodule, manuelle Arbeitsplätze (z. B. Bestückungsplatz) etc.

smartControl steht für:

  • die Visualisierung von komplexen Produktionslinien
  • die zentrale Steuerung verketteter Anlagen
  • eine intelligente Prozessverriegelung
  • die zentrale Sammelstelle für Traceability Daten aller Prozesse
  • Riemen- oder Kettentransportsysteme
  • Automatische Breitenverstellung
  • Wendestationen, Traverser, Dreh- und Rejectmodule
  • Breites Spektrum an Magazin-Be- und Entladestationen
  • Alle Be- und Entladestationen unterstützen alle gängigen Magazintypen
  • Optional RFID codierte Magazine zur Auftragssteuerung
  • Optionale Be- und Entladung durch AVGs (MIR)
  • Riemen- oder Kettentransportsysteme
  • Optionale automatische Breitenverstellung
  • Absaugstutzen bei Verarbeitung flüchtiger Medien
  • Varianten: Lifter für Anfang und Ende einer Linie & Lifter die zusätzlich die Anbindung von Magazinbe- und Entladern unterstützen
  • Für extrem schnelles, präzises Markieren auf beliebigen Materialien
  • Präzise, detailgenaue Darstellung von Schrift, Codes (1D & 2D), Zeichen und Logos
  • Großer Einsatzbereich durch wahlweise CO2-, Hybrid- & UV-Laser
  • Überprüfung der Beschriftung mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Für extrem schnelles, präzises Markieren auf beliebigen Materialien
  • Präzise, detailgenaue Darstellung von Schrift, Codes (1D & 2D), Zeichen und Logos
  • Nahezu wartungsfreies und geschlossenes Tintenstrahlsystem
  • Überprüfung der Beschriftung mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Extrem schnelles und flexibles Platzieren von Label auf unterschiedlichsten Produkten
  • Optionales Drucken verschiedener Codes (1D & 2D) auf verschiedengroßen Label
  • Überprüfung des Labels mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Automatische Erfassen von Produktcodes auf Warenträger & Zuordnung zu einem RFID-Tag
  • Jedes nachfolgende System braucht dadurch nur den RFID-Tag auslesen
  • Individuelle konfigurierbar – Barcodeerfassung auf der Oberseite / Unterseite / beides
  • SMEMA Interface und Transporthöhe
  • Intuitive grafische smartTouch Benutzerschnittstelle
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
  • Eine kostengünstige Lösung für jegliche Inspektionsaufgaben
  • Zuverlässige Erkennung auch winzigster Merkmale und Defekte
  • Je nach Anforderung können 2D-, 3D- oder Zeilenkameras mit unterschiedlichster Auflösung verwendet werden
  • Sehr flexibler & leistungsstarker Vision-Controller – bis zu zwei gleiche oder auch unterschiedliche Kameras ansteuerbar
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
var closeButton = document.querySelector(".close-popup"); closeButton.addEventListener("click", function() { window.close(); });