Lötstationen

Bei einer Lötstation handelt es sich um eine besondere Form der elektrischen Lötkolben. Diese besteht aus einem Lötkolben, einer Ablage und einem Netzgerät. Im Vergleich zu einem einfachen Lötkolben benötigt eine Lötstation zwar mehr Stellplatz, die Vorteile sprechen aber für sich:

Lötstationen bieten viel präzisere Einstellmöglichkeiten als einfache mit Netzspannung betriebene Lötkolben. Zudem sind sie weitaus besser ausgestattet:

  • Kleinere Lötkolben – für ein präziseres Löten
  • Geringere Wahrscheinlichkeit von Schäden an elektrischen Bauteilen – Bei regelkonformer Verwendung (Anschluss des Netzgerätes mit einer galvanisch vom Netz getrennten Kleinspannung)
  • Schnellere Aufheizzeit und konstant optimale Temperatur der Lötspitze durch Temperaturregelung
  • Größere Auswahl an Lötspitzen und -einsätzen

 

Mit den Produkten der Marke Metcal – OK International, bieten wir Ihnen ein hochwertiges Produktportfolio und Serviceleistungen an:

  • Löt- und Reparaturstationen und umfangreiches Equipment
  • Dosieranlagen mit Verbrauchsmaterialien
  • Schadstoffabsauganlagen für Lötrauch und gasförmige Medien
  • Seminare und Schulungen
  • Wartungs- und Serviceeinsätze

 

  • Das beste Lötsystem mit einstellbarer Temperatur in seiner Leistungsklasse
  • Ultimative Leistung durch induktive Löt-Technologie
  • Vielseitiges, schnell aufheizendes 900 W Heißluftgerät für Löt- und Entlötanwendungen
  • Maximale Temperatur von bis zu 600 °C
  • Maximaler Luftstrom von bis zu 120 l/m
  • Digitale Steuerung von Luftstrom und Temperatur für mehr Präzision
  • Schnelles, manuelles Umschalten zwischen Temperatur und Durchflussrate im laufenden Betrieb
  • Handstück mit Start/Stopp-Taste und Statusleuchte
  • Werkzeugloser Austausch von Düsen