smartTec - Systemlieferant zum globalen Systemintegrator

Beschriftungssystem smartLaser

  • Für extrem schnelles, präzises Markieren auf beliebigen Materialien
  • Präzise, detailgenaue Darstellung von Schrift, Codes (1D & 2D), Zeichen und Logos
  • Großer Einsatzbereich durch wahlweise CO2-, Hybrid- & UV-Laser
  • Überprüfung der Beschriftung mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser
  • Problemlose Einbindung in die Linie und Anbindung an ein MES mittels smartControl
Produktbroschüre smartLaser PDF herunterladen →

Highlights

Innovativ

Basierend auf den bewährten smart.e.connect Modulen wurde das smartLaser System entwickelt, das intelligente Steuer-, Vernetzungs- und Kommunikationsfunktionen für Ihre Fertigung bietet.

Zugängliche Bedienerschnittstelle

Die Bedienung der smart.e.connect Module wird durch smartTouch erleichtert, eine benutzerfreundliche grafische Benutzeroberfläche. Diese ermöglicht eine komfortable Dateneingabe und zeigt Statusmeldungen an.

Vielseitige Kennzeichnungsmöglichkeiten

Das smartLaser Kennzeichnungsmodul bietet je nach Anforderung Lasereinheiten in CO2- oder Hybrid-Technologie, mit Highlights wie einer großen Markierungsfläche, hoher Geschwindigkeit, optionaler 3D-Beschriftung und detailgenauer Darstellung

Schnell, sicher, sauber: Codieren, Beschriften und Kennzeichnen

Auf der Basis unserer bewährten smart.e.connect Module mit intelligenten Steuer-, Vernetzungs- und Kommunikationsfunktionen haben wir das smartLaser System für Ihre Fertigung entwickelt. Verwaltet werden diese Funktionen mit smartControl 4.0. Dazu wird mittels eines Touch-Screens eine intuitive Bedieneroberfläche geboten. Das smartLaser Kennzeichnungsmodul bietet je nach geforderter Applikation wahlweise Lasereinheiten in CO2-, UV- oder Hybrid-Technologie. Highlights sind unter anderem eine große Markierungsfläche, hohe Geschwindigkeit, optionale 3D-Beschriftung und detailgenaue Darstellung.

Automatisierung und Linienkonzepte

Neben Einzelkomponenten können wir für Sie die Projektierung und Realisierung Ihrer Fertigung übernehmen.

Über 90 % unserer Kunden entscheiden sich bei uns für einen Kauf einer kompletten Linie.
Das hat mehrere entscheidende Gründe:

  • Komplette Linienlösung aus einer Hand
  • Langjähriges Knowhow
  • Effiziente Liniensteuerung mit smart.e.connect & smartControl
  • MES Anbindung
  • Materialmanagement
oder direkt anrufen:
+49 6106 6670-0

FAQ

  Was sind die Hauptfunktionen des smartLaser Systems?

Das smartLaser System bietet extrem schnelles und präzises Markieren auf beliebigen Materialien. Es ermöglicht die präzise und detailgenaue Darstellung von Schrift, Codes (1D & 2D), Zeichen und Logos.

  Welche Arten von Lasereinheiten stehen für das smartLaser System zur Verfügung?

Je nach Anforderungen der Applikation stehen Lasereinheiten in CO2-, Hybrid- und UV-Laser-Technologie zur Auswahl.

  Welche Überprüfungsmöglichkeiten bietet das smartLaser System für die Beschriftungen?

Das System ermöglicht die Überprüfung der Beschriftung mittels optionaler Multifunktionskamera oder 2D-Code-Leser.

  Wie wird das smartLaser System in die Fertigungslinie eingebunden und an ein MES angeschlossen?

Das smartLaser System wird problemlos in die Linie integriert und kann über smartControl an ein Manufacturing Execution System (MES) angebunden werden.

  Welche Bedienerschnittstelle bietet das smartLaser System?

Das System wird mit smartTouch geliefert, einer komfortablen Bedienerschnittstelle, die auf der bewährten smart.e.connect Module basiert und intelligente Steuer-, Vernetzungs- und Kommunikationsfunktionen bietet.

  In welchen Branchen und Anwendungsbereichen findet das smartLaser System Anwendung?

Mit seinen Kernkompetenzfeldern in einem weiten Spektrum der Elektronik- und Halbleiterfertigung bietet das smartLaser System abgestimmte Prozesslösungen für unterschiedlichste Anforderungen.

  Welche Arten von Beschriftungen unterstützt das smartLaser System?

Das smartLaser System unterstützt eine Vielzahl von Beschriftungen, darunter Schriftfonts (Keyence-eigener Font, Benutzer-Font, True Type Font, Open Type Font), Strichcodes (CODE39, CODE93, ITF, 2of5, NW-7, JAN, CODE128, EAN, UPC-A, UPC-E) sowie 2D-Codes (QR Code, Micro QR Code, Data Matrix) und GS1 Databar Formate.

  Welche Bildformate können für Logos und benutzerdefinierte Zeichen verwendet werden?

Benutzerzeichen und Logo-Daten können in CAD-Formaten sowie in den Bildformaten BMP, JPEG, PNG und TIFF verwendet werden.

  Wie groß können die Markierungen sein, die das smartLaser System erstellen kann?

Das System ermöglicht die Markierung von Zeichen in einer Größe von 0,1 mm bis zu 330 mm (Höhe) und 0,3 mm bis zu 300 mm (Breite), abhängig von den Anforderungen der Anwendung.

  Welche Umgebungsbedingungen unterstützt das smartLaser System?

Das System ist für einen Betriebstemperaturbereich von 0°C bis 40°C und eine Luftfeuchtigkeit von 30% bis 85% (ohne Kondensation) ausgelegt.

  Welche Vorschriften und Normen entspricht das smartLaser System?

Das smartLaser System entspricht verschiedenen EU-Richtlinien (EMV-Richtlinie, Maschinenrichtlinie, RoHS-Richtlinie), EN-Standards (EN 55011, EN ISO 11553-1, EN 60204-1, EN 60825-1, EN 61000-6-2, EN 50581), CSA- und UL-Normen (CAN/CSA C22.2 Nr. 61010-1-12, UL 61010-1) sowie nordamerikanischen Richtlinien (FCC Teil 15B, ICES-001 Klasse A) und China RoHS.

Gratis Beratung anfordern

Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne bei Beratungen zu den verschiedenen Fertigungsprozessen oder komplette Linienlösungen zur Seite.