smartTec - Systemlieferant zum globalen Systemintegrator

Omni Inserter – OF

  • Vier unabhängige Einsetzköpfe mit standardmäßiger Aktiv-Clinch
  • Standard-, High-Force- und programmierbarer Profil-Bestückungsmodus mit Kraftüberwachung
  • Vier nach oben gerichtete Kameras, die KI- und AOI-Vision-Algorithmen verwenden
  • Best-Fit-Bestückungsalgorithmus
  • CAD-Datenimport zur Programmerstellung
  • Unabhängig programmierbare Pick-and-Place-Sequenzen
  • Portfolio bestehend aus Radial-, Axial-, Tube-, Tray- und Spulen-Feeder mit Standardwerkzeugen
  • On-The-Fly Nachbestückung
  • Board-Shuffle-Modus
Datenblatt Omni Inserter PDF herunterladen →

Value in every insertion!

Der erst kürzlich auf der productronica 2023 vorgestellte Bestücker Omni Inserter aus dem Hause Universal bringt viele Vorteile mit sich. Eine kostengünstige intelligente Lösung, Benutzerfreundlichkeit und Vereinfachung für die Back-End-Automatisierung der Elektronikmontage.

Der Omni Inserter nutzt ein Linearmotor-Positionierungssystem und eine Vielzahl intelligenter Funktionen, um ein präzises, schnelles Bestücken von axialen, radialen und anderen ungleichförmigen Komponenten zu gewährleisten. Er unterstützt eine Reihe von Feeder-Typen und verfügt über einen aktiven Clinch und eine kontrollierte Bestückungskraft.

Zudem liefert der Omni Inserter eine Single-Process-Effizienz zur Ergänzung von Multiprozesszellen und maximiert die Linienauslastung bei minimalem Stellflächenbedarf.

Die Vorteile des Omni Inserter

Höchste Bestückungsqualität: Überwachung der Bestückungskraft und Sicherstellung der Bestückungsqualität

Höchste Bestückungsgenauigkeit: Der Best-Fit-Algorithmus kompensiert die PCB-Positionierung Positionierung und Bauteil-Pin-Variationen – Erhöhung der Bestückungsrate auf >99,5%

Schnelle Bestückungsgeschwindigkeit: Die Komponenten werden für das Bestücken gleichzeitig geprüft und positioniert, dies verkürzt die Taktzeit.

Geringe Ausschussquote: Ein KI- und AOI-Algorithmus reduziert Hintergrundstörungen, verbessert die Pin-Positionierung und reduziert die Ausschussrate auf <1%.

Schneller NPI Prozess: Eine Offline-Programmierung optimiert die Sequenz der Bestückungsköpfe und Feeder.

Unterstützung einer Vielzahl von Komponenten: Eine vollständige Palette zuverlässiger Feederlösungen ermöglicht die Aufnahme verschiedener Bauteile und Verpackungen.

 

Automatisierung und Linienkonzepte

Neben Einzelkomponenten können wir für Sie die Projektierung und Realisierung Ihrer Fertigung übernehmen.

Über 90 % unserer Kunden entscheiden sich bei uns für einen Kauf einer kompletten Linie.
Das hat mehrere entscheidende Gründe:

  • Komplette Linienlösung aus einer Hand
  • Langjähriges Knowhow
  • Effiziente Liniensteuerung mit smart.e.connect & smartControl
  • MES Anbindung
  • Materialmanagement
oder direkt anrufen:
+49 6106 6670-0

FAQ

  Wie hoch ist die Bestückungsgeschwindigkeit des Omni Inserters?

1,35 Sekunden pro Bestückung

  Welches ist das schwerste Leiterplattengewicht, das der Omni aufnehmen kann?

Der Omni kann bis zu einem Gewicht von 5 kg (Rollenkette) eingesetzt werden.

  Entspricht der Omni Inserter der Norm CE13849?

Alle ausgelieferten Systeme entsprechen dieser Norm.

  Über welche Art von Bildverarbeitungssystem verfügt der Omni Inserter

Die Plattform ist mit vier nach oben gerichteten Kameras, einem PEC und einem Laser-Beleuchtungssystem ausgestattet.

  Was ist die Basis-Betriebssoftware des Omni Inserter?

Windows 10 64 Bit

  Können Omni Inserter Produkte Offline fertiggestellt werden?

Ja. Die Offline-Programmierung von Gerber-Dateien wird unterstützt.

  Welche Feeder sind für den Omni Inserter verfügbar?

Tube, radial, axial

  Wie groß ist die Zuführungskapazität des Omni Inserters?

Sechs Slots. Axial, Radial und Tube nehmen jeweils einen Slot ein.

Gratis Beratung anfordern

Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne bei Beratungen zu den verschiedenen Fertigungsprozessen oder komplette Linienlösungen zur Seite.